Zum Hauptinhalt springen

Energiestrategie 2030So sieht Horgens neuer Energieplan aus

Der Gemeinderat hat die endgültige Energiestrategie 2030 verabschiedet. Daran mitgewirkt hat auch die Horgner Bevölkerung. Vor allem bei den Finanzen konnten die Horgner den Gemeinderat noch zum Umdenken bewegen.

Auf dem Dach der Horgner Seehallen sind bereits Sonnenkollektoren installiert. Die Förderung von erneuerbaren Energien ist auch Bestandteil der neuen Energiestrategie 2030 der Gemeinde.
Auf dem Dach der Horgner Seehallen sind bereits Sonnenkollektoren installiert. Die Förderung von erneuerbaren Energien ist auch Bestandteil der neuen Energiestrategie 2030 der Gemeinde.
Archivfoto: Moritz Hager

Horgen braucht einen Plan für die Zukunft. Zumindest was den Energieverbrauch anbelangt. Denn der Masterplan Energie läuft dieses Jahr aus. Deshalb hat die Gemeinde am Mittwoch die neue Energiestrategie 2030 veröffentlicht, die der Gemeinderat Ende März verabschiedet hat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.