Zum Hauptinhalt springen

Effizientes ArbeitenSo können Sie sich besser konzentrieren

Wieder nichts geschafft: Konzentriertes Arbeiten fällt vielen immer schwerer. Doch kann man wirklich lernen, Ablenkungen zu widerstehen? Diese vier Grundregeln können helfen.

Nur im Idealfall gelingt «Deep Work», intensives Arbeiten mit klarem Kopf. Doch kein Mensch kann sich stundenlang auf eine Sache konzentrieren.
Nur im Idealfall gelingt «Deep Work», intensives Arbeiten mit klarem Kopf. Doch kein Mensch kann sich stundenlang auf eine Sache konzentrieren.
Foto: Colourbox

Philip Roth tat es in seinem Pavillon, Thomas Mann täglich zwischen neun und zwölf Uhr, Mark Twain ausser Hörweite der Familie, Karl Kraus im Kaffeehaus, etliche andere Schriftsteller nur in Begleitung einer Flasche Jack Daniel's oder einer Tüte Gummibärchen. Wenn Konzentration erforderlich ist, entwickelt der Mensch Eigenarten. Man muss gar nicht mal berühmte Autoren und ihre Schrullen bemühen – die meisten Menschen können das an sich selbst beobachten: Man kann sich nur konzentrieren am richtigen Ort, zur richtigen Zeit, in der richtigen Verfassung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.