Zum Hauptinhalt springen

Tissot-Smartwatch im TestSo gut ist die Schweizer Antwort auf die Apple Watch

Nun ist sie da: Die erste Uhr des Swatch-Konzerns mit eigenem Betriebssystem. Wir haben sie eine Woche lang ausprobiert.

Oben Solarzelle, unten Touchscreen: Die Tissot T-Touch Connect Solar.
Oben Solarzelle, unten Touchscreen: Die Tissot T-Touch Connect Solar.
Foto: Rafael Zeier

Als die Swatch-Gruppe Anfang 2017 ankündete, sie entwickle ein eigenes Betriebssystem für eine Tissot-Smartwatch, war das eine Sensation. Viele hielten die Apple Watch damals für einen gigantischen Flop und eine unnötige Spielerei. Eine Alternative aus dem Uhrenland Schweiz stiess auf grosses Interesse. Doch die für Ende 2018 angekündigten ersten Produkte blieben aus, und wenn man bei Swatch nachfragte, wurde man schulmeisterlich darauf hingewiesen, dass es hier nicht um kurzlebige Gadgets, sondern um Uhren ginge.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.