Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gerücht war «Falschmeldung»«Schweizer Journalist» entschuldigt sich bei Ex-«Weltwoche»-Vize

Philipp Gut im Juni 2019 vor dem Zürcher Obergericht.

Bei der betroffenen Mitarbeiterin wurde eine Stellungnahme gar nicht erst eingeholt.

Schwieriger Umgang mit Persönlichkeitsrechten

10 Kommentare
Sortieren nach:
    Peter Bitterli

    Bei der Sekretärin wurde nicht mal nachgefragt. Das ist doch der Clou. Fällt hier keinem auf. Ismen sind eben nur zu bedienen, wenn sie auch „Empörung“ auslösen.