Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wie viel Wasser ist genug?

Politikum zwischen zwei Nachbarländern: Der Pegel des Lago Maggiore schwankt extrem, je nach Wetter. Foto: AFP

Schweizer haben kaum Einfluss auf Wassermenge

Die Schweiz will einen niedrigeren Wasserspiegel, um den See bei Unwettern als Rückhaltebecken zu nutzen.

Viele unterschiedliche Interessen

Wasserqualität ist nicht gut