Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Vaterschaftsurlaub: Wirtschaft und SVP setzen auf Freiwilligkeit

Solange die Renten nicht gesichert seien, dürfe die gesetzliche Verankerung eines Vaterschaftsurlaubs keinesfalls priorisiert behandelt werden, schreibt der Arbeitgeberverband. (Archivbild)

Trostpflaster

Minimalistisch aber realistisch

Annehmlichkeiten durch Umverteilung

Renten müssen zuerst gesichert werden

SDA/sep