Zum Hauptinhalt springen

Tausende erhalten verseuchte Polizei-E-Mails

Die Abteilung Cybercrime der Kantonspolizei Zürich versucht, die Urheber der falschen Mails zu ermitteln.

E-Banking-Trojaner

Bild: Kantonspolizei Aargau

Deutschschweiz betroffen

«Brutale Straftat»

SDA/oli