Zum Hauptinhalt springen

Prügelattacke in Genf: Polizei nimmt drei Verdächtige fest

8. August 2018 in Genf: Beim Verlassen der Disco «Le Petit Palace» wurden fünf Frauen von jungen Männern attackiert.
Die jungen Männer stiessen zuerst eine Frau auf einer Treppe von hinten um und verprügelten dann auch vier andere Frauen, die dem Opfer helfen wollten.
Für Diskussionen sorgt nun, dass die vier Frauen, die dem ersten Opfer helfen wollten, ebenfalls im Spital landeten und sich zu Beginn niemand sonst für die Frauen einsetzte.
1 / 10