Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Beschaffung des Kampfjets verzögert sich

Die neue VBS-Chefin am WEF: Viola Amherd will sich über die Akte Luftwaffe genau informieren. (23. Januar 2019)

Zahlreiche Gespräche

Evaluation wird wie geplant fortgeführt

Der Präsident der Pilatus-Flugzeugwerke äussert sich in einem Interview über den Kauf neuer Kampfjets durch die Schweizer Armee: Oskar J. Schwenk anlässlich des festlichen Rollouts des neuen PC-24 Flugzeuges. (1. August 2014))
Es sei normal, dass der Kaufpreis für Flugzeuge steige, wenn Pilatus Trainingsflugzeuge für andere Armeen baue und zu Kompensationsgeschäften gezwungen werde, so der Präsident.
Der Präsident sei ein solchen Geschäften jedoch nicht interessiert, da sie Pilatus oft nicht weiterbringen würden.
1 / 3

SDA/fal