Moscheen und Imame werden ins Visier genommen

Islamische Gebetsstätten und Imame sollen keine Gelder mehr aus dem Ausland annehmen dürfen. Der Nationalrat heisst eine entsprechende Motion gut.

Regelung wie in Österreich: Der Ständerat muss nun über die Motion von Lorenzo Quadri entscheiden. (Archiv)

Regelung wie in Österreich: Der Ständerat muss nun über die Motion von Lorenzo Quadri entscheiden. (Archiv) Bild: Keystone

(nxp/sda)

(Erstellt: 26.09.2017, 14:07 Uhr)

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Blog

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitagmorgen Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!