Bundesrat will Ruag zerlegen und teilprivatisieren

Die Abteilung Ruag International wird abgestossen. Der Bundesrat stehle sich aus der Verantwortung beim Export von Kriegsmaterial, kritisiert die GsoA.

VBS-Chefin Viola Amherd informiert die Medien über die Zerlegung der Ruag. (18. März 2019)

VBS-Chefin Viola Amherd informiert die Medien über die Zerlegung der Ruag. (18. März 2019) Bild: Peter Schneider/Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

(Redaktion Tamedia)

Erstellt: 18.03.2019, 13:12 Uhr

Artikel zum Thema

Ruag will die Zahlen offenlegen

Der Rüstungskonzern reagiert auf die Kritik an zu hohen Rechnungen zulasten der Schweizer Armee. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Blog

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles