Zum Hauptinhalt springen

10 Jahre BDP: Vom Coup zur Talfahrt

Wegen ihr gibt es die BDP überhaupt: Alt-Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf an der Jubiläumsfeier der Partei in Zürich.
Der Gründung der BDP Schweiz war ein politischer Coup vorausgegangen: Am 12. Dezember 2007 setzte die Vereinigte Bundesversammlung SVP-Bundesrat Christoph Blocher ab.
Der BDP fehlte von Anfang an eine tragfähige Basis, ein politisches Profil und auch ein Alleinstellungsmerkmal. Mit dem Rücktritt von Bundesrätin Widmer-Schlumpf verflog auch die mediale Präsenz.
1 / 7

Partei des Mittelstandes

Der Widmer-Schlumpf-Faktor

Talfahrt nach Rücktritt

Von Baukartell-Skandal eingeholt

SDA/anf