Walliser Polizei informiert auf Twitter über Kontrollen

Nach einer Unfallserie wird die Kantonspolizei Wallis die Kontrollen auf der Autobahn A9 verstärken – und diese vorgängig ankündigen. Mehr...

Bundesrat will Dienstpflicht von Zivilschutzleistenden verkürzen

Künftig soll die Dienstpflichtdauer auf zwölf Jahre oder maximal 245 Diensttage begrenzt werden. Obwohl der Sollbestand beim Zivilschutz gefährdet ist. Mehr...

Die theoretische Trendwende bei den Asylzahlen

Bisher hat die Schweiz beim Hin- und Herschieben von Asylsuchenden im Dublin-System profitiert. Das hat sich nun erstmals geändert – auf dem Papier. Mehr...

Erläuterungen zu Sozialdetektiven müssen erneut korrigiert werden

Im Abstimmungsbüchlein zum Urnengang vom 25. November ist der Wurm drin. Die Erläuterungen enthalten einen weiteren Fehler. Mehr...

Bundesrat legt UNO-Migrationspakt auf Eis

Der Bundesrat will die Parlamentsdebatte abwarten, bevor er sich endgültig entscheidet. Mehr...

E-Vignette wird für Autofahrer freiwillig

Der Widerstand gegen eine Umstellung war zu stark: Der Bundesrat führt die E-Vignette nun auf freiwilliger Basis ein. Mehr...

Michael Lauber will Bundesanwalt bleiben

In einer Medienkonferenz hat der Bundesanwalt die nicht protokollierten Treffen mit Gianni Infantino verteidigt. Mehr...

«Vielleicht geschah es aus Frust über seine Abwahl»

CVP-Bundesratskandidatin Viola Amherd geht nach den Vorwürfen in der Mietzinsaffäre in die Offensive. Auch gegen Oskar Freysinger. Mehr...

«Er schadet ihr eher – wegen des Anti-SVP-Reflexes»

Der Partner von CVP-Bundesratskandidatin Heidi Z’graggen ist in der SVP aktiv. Beeinflusst das ihre Wahlchancen? Die Meinungen gehen auseinander. Mehr...

Hier steht die Schweiz bei der Energiewende

Video Der Bund sieht den Umbau der Energieversorgung auf gutem Weg. Doch die Zahlen sind trügerisch: Die Schweiz könnte viel weiter sein. Mehr...

Auns reicht Petition gegen Migrationspakt ein

Die rechtskonservative Organisation hat offenbar 15’000 Unterschriften beisammen. Sie wirft dem Bundesrat mangelnden Respekt vor. Mehr...

«Schwerwiegende Schäden»: Ju-Air ab sofort gegroundet

Das Bazl verbietet der Airline bis auf weiteres den Flugbetrieb der beiden in Dübendorf stationierten Ju-52. Mehr...

Gefährliche Straftäter sollen nach der Strafe beaufsichtigt werden

Die Massnahme soll auf Personen beschränkt werden, bei denen ein erhöhtes Rückfallrisiko besteht. Damit soll die Sicherheit der Öffentlichkeit gewährleistet werden. Mehr...

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitagmorgen Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!