Zum Hauptinhalt springen

Spektakulärer Lastwagenunfall auf der Staffelegg

Ein Lastwagen ist am Montag in Asp AG von der Strasse über die Staffelegg abgekommen. Das Gefährt kippte um und blieb auf der Seite liegen.

Der 55-jährige Unfallfahrer erlitt bei diesem spektakulären Unfall keine Verletzungen. Er war gemäss Polizeiangaben vom Dienstag talwärts unterwegs gewesen. Er geriet an den rechten Strassenrand und verlor die Kontrolle über den Lastwagen.

Dieser kippte auf die Seite und kam links von der Strasse an einem Bord zum Stillstand. Der Verkehr wurde vorerst einstreifig am Unfallort vorbeigeführt.

Die Bergung des Unfallfahrzeuges wurde auf die Abendstunden verschoben, weil die stark befahrene Staffeleggstrasse für zwei Stunden komplett gesperrt werden musste.

Die Kantonspolizei nahm Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache auf. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

(SDA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch