Zum Hauptinhalt springen

"Carmen" ist auf der Bregenzer Seebühne Trumpf

Die Opernpremiere "Carmen" von Georges Bizet an den Bregenzer Festspielen wurde trotz Regens umjubelt. Grossen Anteil daran hat das Bühnenbild - zwei riesige Hände und Spielkarten, die als Spiel- und Projektionsflächen dienen.

Glasklarer Orchesterklang

Symbolik

SDA