Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Internationale StudieSchweiz verliert weiter an Standortqualität

Die Schweiz hat in den letzten Jahren an Standortqualität eingebüsst. (Symbolbild)

Regulierungen als Schwachpunkt

Hohe Steuern und Energiekosten

Diverse Länder holen auf

SDA/chk

31 Kommentare
Sortieren nach:
    Sven Steuer

    Oh da bekommen wir wieder Angst gemacht, damit die Bürger das nächste Mal wieder gegen ihre Interessen und für die Interessen der oberen 10% stimmen. Wenn man den Absender der Studie ansieht auch kein Wunder, die Stiftung Familienunternehmen. Hat unser Oligarch Blocher auch mit für die Studie bezahlt? Was ich bei diesen Neoliberalen nie verstehe, ist deren kurzfristige Denken. Wenn dank ihrer Politik irgendwann kein Mittelstand mehr existiert, gibt es auch keine Kunden mehr. Wer kauft dann die schönen Produkte ?