Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Lyon schafft die ÜberraschungCity gewinnt und eliminiert damit Real Madrid

City gewinnt zu Hause gegen Real und zieht damit in den Viertelfinal ein. Lyon verliert zwar das Spiel, kommt aber dank des Auswärtstreffers weiter und eliminiert damit Juventus Turin.
In den ersten Minuten kommt Real nicht ins Spiel. City macht enorm viel Druck, die Madrilenen kommen nicht aus der eigenen Hälfte und verlieren immer wieder den Ball. Früh kassieren sie den Gegentreffer. Varane vertändelt den Ball, Gabriel Jesus findet in der Mitte Sterling, der nur noch einschieben muss.
1 / 10

Manchester City

Manchester City
2 : 1

Real Madrid

Real Madrid

Parallelspiel: Lyon eliminiert Juve
Spielende
89. Minute
Auswechslung
87. Minute
City souverän
83. Minute
Auswechslung
81. Minute
Auswechslung
81. Minute
Gelbe Karte
76. Minute
City hat alles unter Kontrolle
70. Minute
Tor
67. Minute
Auswechslung
65. Minute
Gabriel Jesus prüft Courtois
63. Minute
Benzema sucht den Abschluss
Parallelspiel: Ronaldo bringt Juve in Führung
61. Minute
Auswechslung
60. Minute
City hat das Spiel unter Kontrolle
54. Minute
De Bruyne mit dem Abschlussversuch, Carvajal dazwischen
53. Minute
Real mit dem Fehler, City kann nicht profitieren
47. Minute
Doppelte Topchance für City gleich nach Wiederbeginn
Halbzeitende
Offener Schlagabtausch in der ersten Halbzeit
3 Kommentare
Sortieren nach:
    Kai Ahnig

    Titelverteidiger Madrid? Interessant!