Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Fristenstillstand bei WahlenRegierungsrat bringt Gemeinden mit Wahlstopp in die Bredouille

So schnell werden die Stimmbürger im Kanton Zürich nicht mehr an die Urnen gerufen.

Uetikon: Ein Wahlvorschlag, der keiner ist

Oberrieden: Kurz vor dem Ziel gestoppt

Richterswil: Wann gewählt wird, ist ungewiss

«Gemeinden müssen auf die Zähne beissen»

1 Kommentar
Sortieren nach:
    wil vonier

    gute Entscheidung des Regierungs Rates -

    die Welt - die Schweiz - die Kantone - die Gemeinden haben wahrlich andere Situationen/Probleme zu loesen als Wahlen durchzufuehren die ohne weiteres um

    ein paar Monate verschoben werden koennen. Dafür und auch das ist eine gute

    Entscheidung, erhalten die Gemeindevorstände mehr Kompetenzen.