Zum Hauptinhalt springen

Öffentliche Parkplätze in WädenswilParkhaus im Zentrum öffnet für externe Dauermieter

Das Schulhaus Rotweg in Wädenswil verfügt über eine grosszügige Parkgarage, die für die Öffentlichkeit nur sehr beschränkt zugänglich ist. Das soll sich nun ändern.

Vor dem Bau des Schulhauses Rotweg – hier im Dezember 2015 – war die Parkplatzfrage Teil der politischen Diskussion.
Vor dem Bau des Schulhauses Rotweg – hier im Dezember 2015 – war die Parkplatzfrage Teil der politischen Diskussion.
Archivfoto: Sabine Rock

Bislang ist es vorwiegend die Lehrerschaft, die das Parkhaus des Schulhauses Rotweg im Zentrum von Wädenswil nutzen darf. Dabei sei in der Debatte zum Bau des 2017 eröffneten Schulhauses die öffentliche Nutzung der Tiefgarage ein wichtiges Argument gewesen, weshalb viele Stimmbürger das Projekt letztlich befürwortet hätten. Dies schrieb die FDP/GLP-Fraktion des Wädenswiler Gemeinderats in einer Anfrage an den Stadtrat. Die Antwort der Exekutive, welche sie zusammen mit der zuständigen Schulverwaltung der Oberstufenschule verfasst hat, liegt nun vor.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.