Zum Hauptinhalt springen

Ein Toter und zwei Verletzte – A3 nach Unfall gesperrt

Verkehrschaos während der Rush Hour: Bei Altendorf Schwyz ist gemäss einer Leserreporterin das Fahrzeug eines Gärtnerbetriebs verunfallt. (13. November 2017)
Ein Leserreporter schickte dieses Bild aus Altendorf. Wegen des Unfalls wurde die A3 zwischen Zürich und Chur in beide Richtungen gesperrt.
Stau auf der Churerstrasse Richtung Altendorf Dorf.
1 / 4

Glatteis mögliche Unfallursache