Zum Hauptinhalt springen

Vorstoss zur AlbisstrasseOrtspartei will das Adliswiler Zentrum aufwerten lassen

Im Zentrum von Adliswil herrscht wegen des Bushofs derzeit Baubetrieb. Die Adliswiler verbringen deshalb mehr Zeit an der Albisstrasse. Das hat auch Vorteile – findet die CVP.

Die Albisstrasse im Zentrum von Adliswil soll attraktiver werden. Das fordert die CVP mit einem Postulat.
Die Albisstrasse im Zentrum von Adliswil soll attraktiver werden. Das fordert die CVP mit einem Postulat.
Foto: Manuela Matt

Im Adliswiler Zentrum läuft im Moment einiges anders als sonst. Bis Ende 2021 entsteht ein neuer Bushof. Momentan laufen die Bauarbeiten für die dortige Tiefgarage. Deshalb halten die Busse zurzeit an den provisorischen Haltestellen auf der Albisstrasse vor der Migros. Wenn die Bauarbeiten für Tiefgarage und Bushof enden, werden auch die provisorischen Bushaltestellen an der Albisstrasse wieder entfernt. «Eine gute Gelegenheit, sich über das Adliswiler Zentrum Gedanken zu machen», findet die CVP. Sie hat deshalb ein Postulat beim Stadtrat eingereicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.