Zum Hauptinhalt springen

Schloss-UmbauOrtsbürger investieren viel Geld
ins neue Schloss Rapperswil

Die Stimmbürger der Ortsgemeinde Rapperswil-Jona sprechen sich ganz klar für den Umbau und die Neuinszenierung der Ausstellung im Schloss aus. Dafür bewilligen sie 8,4 Millionen Franken.

Der geplante Umbau des Schlosses Rapperswil hat eine erste Hürde genommen.
Der geplante Umbau des Schlosses Rapperswil hat eine erste Hürde genommen.
Archivfoto: ZSZ

Nachdem alle Vorbereitungen für die Umnutzung des Schlosses Rapperswil getroffen worden waren, lag es an den Stimmbürgern der Stadt und der Ortsgemeinde, das Projekt zur Ausführung zu bringen. Erst die Zustimmung von beiden Seiten für die beantragten Kredite – je hälftig gestemmt von der Ortsgemeinde und der Stadt Rapperswil-Jona – bedeutet grünes Licht für die Realisierung. Am Dienstag nun waren es die Ortsbürger, welche über den Ausführungskredit in Höhe von 8,4 Millionen Franken abstimmen durften.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.