Zum Hauptinhalt springen

«Wer weiss heute noch etwas über das Treideln oder die Flösserei?»

Daniel L. Vischer hat eine lehrreiche Technikgeschichte über die Schifffahrt in hiesigen Gewässern verfasst. Er will damit in Vergessenheit geratene Techniken in Erinnerung rufen.

Daniel L. Vischer hat eine Geschichte über die Schweizer Wasserfahrzeuge geschrieben.
Daniel L. Vischer hat eine Geschichte über die Schweizer Wasserfahrzeuge geschrieben.
Reto Schneider

Herr Vischer, wie kommen Sie als Ingenieur und Wasserbauer dazu, sich historisch mit der Schweizer Schifffahrt zu befassen?

Daniel L. Vischer: Ich komme aus einem Fach, das noch nie aus dem Moment alleine gelebt hat. Hochwasserschutz oder Wasserkraftnutzung sind so alt wie die Menschheit. Jeder Fluss hat eine lange Geschichte. Die Leute meinen, ein Fluss habe immer so ausgesehen wie heute. Dem ist nicht so. Er hat mutiert und verschiedensten Zwecken gedient. Mich interessiert diese Technikgeschichte sehr.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.