Zum Hauptinhalt springen

Wegen Leck in Leitung: Bollingen ohne Wasser

Rund 400 000 Liter Wasser flossen am Freitagmorgen aus dem Reservoir Moos in Bollingen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.