Zum Hauptinhalt springen

Was die Walliser können, können die Rapperswiler schon lange

Die Hochschule für Technik Rapperswil hat sich von einem viralen Video-Hit inspirieren lassen: Jetzt flitzt ein Wakeboarder direkt in den HSR-Hörsaal.

Auch das HSR-Video ist ein Klick-Hit im Internet.
Auch das HSR-Video ist ein Klick-Hit im Internet.
zvg

Die Walliser Hochschule für Wirtschaft & Tourismus hat im März mit einem Werbeclip einen viralen Hit geladen, in dem ein Freerider auf Skiern bis in die Schule flitzt. Jetzt hat sich die Hochschule Rapperswil (HSR) gedacht: Das können wir auch. Und zwar schon viel länger, als die Walliser...

Simon Vogel, bei der HSR zuständig für Videoproduktionen, hat das Video der Walliser im Internet gesehen und die Rapperswiler-Version umgesetzt. Zwei Wochen Planung, einen Drehtag und zwei Tage Video-Schnitt. Fertig war das Werk:

Im Video von Simon Vogel flitzt ein Student mit dem Wakeboard bis in den Hörsaal.

Die Hochschule in Sion nimmt die HSR-Kopie gelassen – fordert aber nun Studenten anderer Hochschulen heraus, es der HSR und der eigenen Schule gleichzutun. Wer hat den attraktivsten Schulweg?

Das Facebook-Video der Walliser Hochschule zum Vergleich.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch