Zum Hauptinhalt springen

Velofahrerinnen nach Kollision verletzt

Zwei Velofahrerinnen sind gestern Mittag auf der Rietstrasse in Rapperswil-Jona kollidiert. Die Frau und das Mädchen wurden verletzt.

Eine 33-Jährige Velofahrer musste nach einem Unfall ins Spital gebracht werden.
Eine 33-Jährige Velofahrer musste nach einem Unfall ins Spital gebracht werden.

Gesternmittag, kurz nach 12:30 Uhr, ist es auf der Rietstrasse zu einer Kollision zwischen zwei Velos gekommen. Eine 33-jährige Velofahrerin fuhr vom Technikum kommend Richtung Schachenstrasse, als ein Mädchen vor ihr vom Trottoir direkt auf die Strasse fuhr. Folglich kam es zu einer Kollision. Beide wurden verletzt. Die 33-Jährige musste mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht werden.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch