Zum Hauptinhalt springen

«Tiere gehören zum Zirkus dazu»

In wenigen Tagen startet die diesjährige Tournee des Circus Knie unter dem Motto Smile. Immer mit dabei ist Fredy Knie junior. Dieses Jahr feiert er sein 65-Jahr-Manegenjubiläum. Im Interview blickt er zurück.

Fredy Knie junior in seinem Element. Bereits seine erste Zirkusnummer bestritt er vor genau 65 Jahren zusammen mit einem Pony.
Fredy Knie junior in seinem Element. Bereits seine erste Zirkusnummer bestritt er vor genau 65 Jahren zusammen mit einem Pony.
David Baer

Herr Knie, seit 65 Jahren treten Sie im Zirkus auf. Können Sie sich noch an Ihren ersten Auftritt erinnern?

Fredy Knie junior: Ja. Mein erster Auftritt war ein Fiasko. Ich hatte als Fünfjähriger die Einstiegsnummer mit den Pferden. Ich ritt auf einem Pony, der Boden war rutschig. Prompt landete ich mit dem Gesicht im Sägemehl. Das hat mich so wütend gemacht, ich hätte weinen können in diesem Moment.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.