Zum Hauptinhalt springen

«Steuersenkung wäre überhastet»

Der Eschenbacher Gemeindepräsident Josef Blöchlinger kandidiert für eine weitere Legislaturperiode. Einen Gegenkandidaten gibt es nicht.

Josef Blöchlinger kandidiert für eine vierte Legislatur als Gemeindepräsident von Eschenbach.
Josef Blöchlinger kandidiert für eine vierte Legislatur als Gemeindepräsident von Eschenbach.
zvg

Warum kandidieren Sie für eine weitere Legislatur als Gemeindepräsident?Josef Blöchlinger: Weil ich sehr grosse Freude an meinem Beruf habe und noch nicht pensioniert bin.

Sie haben ja bereits drei Legislaturen hinter sich. Wie hat sich die Gemeinde in den zehn Jahren unter Ihrer Führung entwickelt?Ich durfte zum Anfang meiner beruflichen Laufbahn die Zonenplanung für die damalige Gemeinde Eschenbach angehen, um die künftige Entwicklung nachhaltig zu fördern. Auf Anfang 2013 wagten wir dann die Gemeindevereinigung mit den Gemeinden Goldingen und St. Gallenkappel, die gut herauskam. Insofern haben sich meine Aufgabe und die Arbeit gewaltig, aber auch sehr positiv verändert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.