Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Steg und Badeinseln dürfen nicht gebaut werden

In der Bucht des Seedorfs werden kein Steg, kein Aussichtsturm und keine Badeinseln gebaut. Stattdessen soll mit einem Hundeverbot auf dem Aabachdamm und mit einem Betretungsverbot auf dem südlichen Damm im Frühling und im Sommer die Natur geschützt werden.

Bereits sieben Einsprachen

Kies notfalls abtransportieren