Zum Hauptinhalt springen

Banküberfall in Pfäffikon

Am Samstagmorgen raubte ein Unbekannter eine Bankfilialie in Pfäffikon SZ aus - doch ein Kunde entriss ihm die Beute. Die Polizei sucht Zeugen.

In Pfäffikon SZ wurde am Samstag eine Bankfilialie überfallen.
In Pfäffikon SZ wurde am Samstag eine Bankfilialie überfallen.
Google Maps

Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, wurde am Samstag eine Bankfiliale in Pfäffikon überfallen. Wie der «SonntagsBlick» schreibt, handelt es sich dabei um die Kantonalbank im Seedamm-Center. Ein Ein unbekannter Täter betrat die Bank gegen 11 Uhr, bedrohte zwei anwesende Kunden mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Geld. Die Bankangestellten händigten ihm Geld aus, worauf der Täter flüchtete. Einer der beiden Bankkunden folgte ihm und entriss ihm die Tasche mit dem Geld, der Täter entkam in unbekannter Richtung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.