Zum Hauptinhalt springen

Autofahrer unter Drogen- und Alkohleinfluss

In der Nacht von Samstag auf Sonntag sind zwei Autofahrer unter Drogen- bzw. Alkoholeinfluss von der Polizei angehalten worden.

Bei einer Verkehrskontrolle in der Nacht auf Sonntag erwischte die Polizei einen 22-Jährigen, der unter Drogeneinfluss fuhr.
Bei einer Verkehrskontrolle in der Nacht auf Sonntag erwischte die Polizei einen 22-Jährigen, der unter Drogeneinfluss fuhr.
Keystone

Wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt, kontrollierte eine ihrer Patrouillen kurz nach Mitternacht in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Jona einen 22-jährigen Autofahrer. Bei ihm wurden Anzeichen von Drogenkonsum festgestellt. Er musste seinen Führerausweis auf der Stelle abgeben.

Kurz nach 4 Uhr stellten Funktionäre der Kantonspolizei St. Gallen in Kriessern bei einem 26-jährigen Automobilisten, dass dieser unter Einfluss von Alkohol gefahren war. Er musste seinen Wagen für mehrere Stunden stehen lassen.

Kapo SG/ani

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch