Zum Hauptinhalt springen

Spatenstich für das Tor zu Jona

Noch ist der neue Bahn- und Bushof Jona nicht eingeweiht, und schon geht die Bauerei von neuem los. Auf dem östlich angrenzenden Bühlpark entstehen zwei Häuser mit Läden, Büros und 33 altersgerechten Wohnungen.

Regierungspräsident Benedikt Würth hat das Projekt Bühlpark schon als seinerzeitiger Stadtpräsident begleitet.
Regierungspräsident Benedikt Würth hat das Projekt Bühlpark schon als seinerzeitiger Stadtpräsident begleitet.
Reto Schneider

Fast wären die Hauptpersonen am gestrigen Spatenstich zum neuen Bühlpark nicht dabei ­gewesen. Regierungspräsident Benedikt Würth wurde Opfer eines Zugausfalls, und Stadtpräsident Erich Zoller kam direkt aus einer hitzigen Stadtratssitzung. Schliesslich reichte es aber doch noch für den symbolischen Griff zum Spaten, bevor die beiden Politiker zu ihren nächsten Sitzungen weitereilten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.