Zum Hauptinhalt springen

Sie fügt Unvereinbares zusammen

Die Künstlerin Maya Bringolf hat für die Ausstellung im Kunst(Zeug)Haus eigens eine grosse Installation geschaffen. Erstmals gibt ein Museum einen umfassenden Überblick.

Die Künstlerin Maya Bringolf hat eine klingende Skulptur geschaffen, die auf die Raumsituation im Kunst(Zeug)Haus abgestimmt ist.

«Die Orgelpfeifen mit ihren sakralen Schwingungen weisen nach oben, Erdöl und Erdgas kommt von unten und steigt aus dem Untergrund hoch», sagt Künstlerin Maya Bringolf über die zwei gegensätzlichen Elemente, die sie in ihrer grossen Installation «Air Transfer» zusammenbringt: Orgelpfeifen und Rohrleitungen gehen in ihrem Werk eine eigenartige Verbindung ein.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.