Zum Hauptinhalt springen

Kanti-Schüler lassen vergessene Werke erklingen

Die Querflötenschüler der Kantonsschule Wattwil gaben am Sonntag als Ensemble Flaucanto ein Konzert im Kapuzinerkloster Rapperswil. In verschiedenen Besetzungen spielten die Schüler neun Werke und überzeugten das Publikum von den mannigfaltigen Klangfarben der Flöte.

Flinke Musikerinnen: Die Querflötenschülerinnen der Kantonsschule Wattwil stellten am Sonntag ihr Können unter Beweis.
Flinke Musikerinnen: Die Querflötenschülerinnen der Kantonsschule Wattwil stellten am Sonntag ihr Können unter Beweis.
Michael Trost

Das «Ensemble Flaucanto», ist kein Ensemble im eigentlichen Sinne. Vielmehr sind es die Querflötenschüler von Wilfrid Stillhard, die an der Kantonsschule Wattwil ihrer Matura entgegenlernen. In verschiedenen Formationen traten sie anlässlich der traditionellen Sommerserenade letzten Sonntagabend im Kapuzinerkloster auf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.