Uznach

Rollerfahrer verletzt sich bei Kollision

Ein 42-jähriger Rollerfahrer wurde am Mittwoch im Kreisel an der Zürcherstrasse in Uznach von einem Personenwagen gerammt. Beim Sturz verletzte er sich.

Der Kreisel bei der Kreuzkirche in Uznach war am Mittwoch Schauplatz eines Verkehrsunfalls.

Der Kreisel bei der Kreuzkirche in Uznach war am Mittwoch Schauplatz eines Verkehrsunfalls. Bild: zvg / Kantonspolizei St. Gallen

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Eine 20-jährige Frau befuhr am Mittwoch um 13.30 Uhr mit ihrem Auto den Kreisel auf der Zürcherstrasse in Uznach. Wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt, bemerkte sie dabei zu spät, dass ein vor ihr fahrender 42-jähriger Rollerfahrer vor der zweiten Ausfahrt verkehrsbedingt anhalten musste. Das Auto prallte in das Motorrad. Der Rollerfahrer stürzte. Mit unbestimmten Verletzungen musste er von einem Rettungswagen ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt mehrere tausend Franken. (mst)

Erstellt: 13.09.2017, 17:01 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Newsletter

Das Beste aus der Region.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitagmorgen Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Kommentare

Blogs

Gebärdensprache Lernen mit den Händen zu sprechen

Hier kocht Kochen ist wie ein Spiel ohne Grenzen

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Die Zürichsee Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat. Jetzt abonnieren!