Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Neonazi-Sänger reiste trotz Einreiseverbot nach Kaltbrunn

Am Samstagabend war die Polizei beim Gasthaus Löwen in Kaltbrunn massiv präsent. Sie konnte aber nicht verhindern, dass ein Mitglied der Band Flak ins Lokal gelangte und dort auftrat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.