Zum Hauptinhalt springen

Pflege zu Hause wird zunehmend zur Herausforderung

Nicht nur die Anzahl der Klienten steigt, sondern auch deren Ansprüche. Mit der Verlagerung der Pflege nach Hause wird die Arbeit der Spitex-Mitarbeiterinnen zunehmend komplexer.

Die Arbeit des Spitex-Personals ist anspruchsvoll und belastend. Neben Flexibilität ist auch viel Empathie gefragt.
Die Arbeit des Spitex-Personals ist anspruchsvoll und belastend. Neben Flexibilität ist auch viel Empathie gefragt.
Keystone

Ohne Schnuppertage geht es nicht. Wer immer sich bei der Spitex der Stiftung Rajovita bewirbt, verpflichtet sich, mindestens einen ganzen Tag bei einer Mitarbeiterin mitzulaufen. «Einen Tag Schnuppern ist das absolute Minimum. Bei Personen ohne Spitex-Erfahrung fordern wir zwei oder mehr Einblickstage», sagt Spitex-Leiterin Ildiko Gabulya.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.