Zum Hauptinhalt springen

ÖV-Unternehmen kämpfen um das beste Ticket der Zukunft

Der Bahnschalter hat bald ebenso ausgedient wie der Ticketautomat am Perron. Die Zukunft heisst: Billette via Handy lösen – ohne Eintippen einer Route.

Die SBB testen ab jetzt ihre neue App «Lezzgo» – auch die anderen Bahnunternehmen ziehen nach.
Die SBB testen ab jetzt ihre neue App «Lezzgo» – auch die anderen Bahnunternehmen ziehen nach.
Keystone

Es ist eine Kampfansage von SBB, BLS und Postauto. Eine Handy-App soll das klassische Billett ­ablösen. Das Prinzip: Mit dem Smartphone meldet man sich kurz vor dem Einsteigen in Zug, Bus oder Tram in der App an, beim Aussteigen meldet man sich wieder ab. Der Clou dabei ist, dass der Kunde immer das günstigste Ticket erhält. Ab jetzt läuft ein Test von «Lezzgo».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.