Zum Hauptinhalt springen

Neuauflage für das «Rösslein Hü»

Das beliebte Kinderbuch «Das Rösslein Hü» liegt zum 100. Geburtstag des Autors in einer Neuauflage vor. Das Buch hatte einst ein Rapperswiler übersetzt.

"Die lustigen Abenteuer des Röslein Hü" wurde einst von einem Rapperswiler ins Deutsche übersetzt. Zum 100. Geburtstag der Autorin erscheint heuer eine Neuauflage des beliebten Kinderbuches.
"Die lustigen Abenteuer des Röslein Hü" wurde einst von einem Rapperswiler ins Deutsche übersetzt. Zum 100. Geburtstag der Autorin erscheint heuer eine Neuauflage des beliebten Kinderbuches.
Picasa

Das Kinderbuch «Rösslein Hü», das einen engen Bezug zur Rosenstadt hat, liegt in einer Neuauflage vor. Das Buch war 1938 von der Engländerin Ursula M. Williams geschrieben worden. Ein Jahr später wurde es auf Deutsch übersetzt – von einem Rapperswiler: Der aus der Rosenstadt stammende Ethnologe Franz Caspar liess dem ersten Band im Jahr 1953 zudem eine selber verfasste Fortsetzung folgen. Die beiden Bücher liegen nun zum 100. Geburtstag von Franz Caspar als Neuauflagen vor.Vom «Rösslein Hü» sind heute nicht nur die beiden Erzählbände wieder erhältlich, nachdem sie lange Zeit vergriffen waren. Jetzt gibt es auch das bemalte Holzpferdchen in verschiedenen Grösse zu kaufen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.