Zum Hauptinhalt springen

«Macht alles, was ihr macht, voll und ganz»

Drei Spitzensportler diskutieren mit Moderator Jann Billeter über Leistungssport und Ausbildung. Die Schüler der Sportschule lauschen anderthalb Stunden lang total fasziniert.

Drei Sportler im Gespräch: Nico Beeler, Beachvolleyball, Ryan McGregor, Eishockey, und Elena Oberholzer, Eiskunstlauf, mit Jann Billeter (von links).
Drei Sportler im Gespräch: Nico Beeler, Beachvolleyball, Ryan McGregor, Eishockey, und Elena Oberholzer, Eiskunstlauf, mit Jann Billeter (von links).
Sabine Rock

70 Schülerinnen und Schüler ­anderthalb Stunden in einem Raum – und kein Mucks. Was Lehrern meist nur unvollständig gelingt, schaffen sie problemlos: Eiskunstläuferin Elena Ober­holzer, Eishockeyspieler Ryan McGregor und Beachvolleyballer Nico Bee­ler ziehen die Auf­merksamkeit an wie Magnete. Alle drei sind in Rapperswil-Jona zur Schule gegangen, konnten ­allerdings zu ihrer Zeit noch nicht von der speziellen Förderung in einer Sportklasse profitieren (siehe Kas­ten). Jann Billeter, Einheimischer und ehema­liger Spitzensportler auch er, ­befragt die drei, lässt aber auch die Sportschüler zu Wort kommen, die sich exzellent auf den Anlass vorbereitet haben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.