Zum Hauptinhalt springen

Lenker bei Frontalkollision verletzt

Am späten Mittwochnachmittag sind in Uznach zwei Autos frontal zusammengestossen. Dabei verletzte sich ein 22-jähriger Autofahrer leicht.

Glück im Unglück: Bei der Frontalkollision in Uznach verletzte sich lediglich der 22-jährige Unfallverursacher leicht.
Glück im Unglück: Bei der Frontalkollision in Uznach verletzte sich lediglich der 22-jährige Unfallverursacher leicht.
zvg/Kapo SG

Kurz vor 17.15 Uhr fuhr ein 22-jähriger Autofahrer mit seinem Auto in Uznach auf der Gasterstrasse in Richtung Kaltbrunn. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilt, schwenkte sein Auto aus unbekannten Gründen nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte das Auto des 22-Jährigen frontal mit einem entgegenkommenden Auto eines 33-jährigen Autofahrers. Der 22-jährige Unfallverursacher wurde dabei leicht verletzt. An beiden Autos entstand ein Totalschaden im Wert von insgesamt rund 30‘000 Franken.

Bei der Frontalkollision an der Gasterstrasse in Uznach entstand an beiden Fahrzeugen ein Totalschaden. Bild: zvg/Kapo SG.
Bei der Frontalkollision an der Gasterstrasse in Uznach entstand an beiden Fahrzeugen ein Totalschaden. Bild: zvg/Kapo SG.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch