Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

St. Gallen will Flüchtlinge besser in den Arbeitsmarkt integrieren

Die Asylbewerber Ndjakal Kulayidila aus Kongo (links) und sein Landsmann Roger Pitschen Kazadi bei der Arbeit in der Küche im Triemlispital in Zürich. Im Kanton St. Gallen sollen anerkannte Asylbewerber künftig einfacher Zugang zum Arbeitsmarkt erhalten.

«Keine Hexerei»

Nur jeder Vierte arbeitet