Zum Hauptinhalt springen

Fichte und Buche werden aus den hiesigen Wäldern verschwinden

Der Klimawandel wirkt sich immer mehr auf die Wälder aus. Vor allem Fichte und Buche geraten immer mehr unter Stress. Dadurch erhöht sich die Wahrscheinlichkeit für den ­Befall durch Schadorganismen frappant.

Der Klimawandel wirkt sich je länger, desto mehr auf die Baumvielfalt im Schweizer Mittelland aus.
Der Klimawandel wirkt sich je länger, desto mehr auf die Baumvielfalt im Schweizer Mittelland aus.
Keystone

Die durchschnittliche Jahrestemperatur in der Schweiz ist seit 1864 um rund zwei Grad angestiegen, das ergeben langjährige Studien von Meteo Schweiz. Gemäss aktuellen Klimaszenarien wird sich dieser Trend weiter fortsetzen. Für die Meteorologen ist zudem klar: Neben dem Temperaturanstieg werden sich auch die Niederschlagsmengen und -intensitäten verändern, auch wenn deren Entwicklung noch schwer abzuschätzen ist.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.