Kommentar

Falsche Zurückhaltung

Conradin Knabenhans, Redaktionsleiter ZSO, zum neuen Vorgehen beim BWZ in Rapperswil-Jona.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Wer eine gute Idee hat, darf sie auch an die grosse Glocke hängen. Der Stadtrat von Rapperswil-Jona lässt aber lieber die Kantonsregierung in einer Parlamentsantwort kommunizieren, dass man als Stadt das Gebäude der Berufsschule selber neu bauen möchte, statt auf den Kanton zu warten.

Warum so zurückhaltend? Wenn dem Stadtrat der Bildungsstandort am Herzen liegt, hätte er der Bevölkerung das Projekt aktiv schmackhaft machen können. Die Chance hätte sich etwa bei der Kommunikation über die Altstadtworkshops geboten, als man Anfang Woche den neuen Standort des BWZ im Lido als nicht mehr verhandelbar bezeichnete. Es ist schon klar: In der Politik kann man nicht jede Idee sofort publik ­machen. Verschwiegenheit ist Teil des Geschäfts.

Wer aber auf die Regierung Druck ausüben will, braucht gute Argumente und eine Bevölkerung, welche Ideen mitträgt. Das schafft man nur mit offener und transparenter Kommunikation. Jetzt agiert der Stadtrat einmal mehr aus der Defensive heraus. Er muss sich nicht nur erklären, weshalb er das BWZ selber ­bauen möchte, sondern allerlei Gerüchte abwehren, ob man die Idee nicht schon beim umstrittenen Landverkauf an den Kanton Ende 2016 gewälzt habe. Grosse Projekte sind nur mit Mut zu stemmen. Etwas, das dem Stadtrat derzeit noch fehlt.

Erstellt: 11.11.2017, 10:58 Uhr

Conradin Knabenhans.

Artikel zum Thema

Stadt müsste Millionen in BWZ investieren

Rapperswil-Jona Der Kanton prüft bis Mitte 2018, welche Voraussetzungen ein neues Gebäude für das BWZ erfüllen müsste. Bei der Stadt hofft man auf positive Rückmeldungen. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare