Zum Hauptinhalt springen

Einbrecher stehlen Geld und Schmuck

Durch ein Küchenfenster sind Einbrecher am Dienstag in ein Einfamilienhaus in Rüeterswil eingebrochen. Sie entwendeten Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausend Franken.

Am Dienstagmorgen wurde in Rüeterswil eingebrochen.
Am Dienstagmorgen wurde in Rüeterswil eingebrochen.
Google Maps

Am Dienstag, in der Zeit zwischen 9:30 und 10:45 Uhr, ist eine unbekannte Täterschaft an der Haspel in Rüeterswil in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt, stahlen die Täter unter anderem Bargeld, elektronische Geräte und Schmuck. Das Deliktsgut beträgt mehrere tausend Franken.

Die unbekannte Täterschaft verschaffte sich durch das Küchenfenster gewaltsam Zutritt zum Haus.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch