Weesen

E-Bikerin nach Kollision mit Auto verletzt

Am Mittwochnachmittag ist auf der Hauptstrasse bei Weesen ein Auto mit einem E-Bike zusammengestossen. Die 63-jährige E-Bikefahrerin wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht.

Ort des Unfalls: Die Ziegelbrückstrasse in Weesen.

Ort des Unfalls: Die Ziegelbrückstrasse in Weesen. Bild: zvg/Kantonspolizei St. Gallen

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ein 67-Jähriger fuhr mit seinem Auto auf der Ziegelbrückstrasse von Schänis in Richtung Weesen, wie die Polizei in ihrem Bericht schreibt. Bei der Verzweigung zur Hauptstrasse übersah er beim Linksabbiegen die E-Bike-Fahrerin.

Diese verletzte sich beim Zusammenstoss und musste mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden beträgt rund 2000 Franken.

Erstellt: 10.08.2017, 16:46 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Die Zürichsee Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat. Jetzt abonnieren!

Kommentare

Blogs

Panorama Portugal, fernab vom Meer

Ein Abschied, der Spuren hinterliess

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben