Zum Hauptinhalt springen

Auffahrunfall auf der A53

Am Mittwochvormittag kurz vor 11 Uhr ist es auf der Autobahn A53, Einfahrt Jona, zu einer Auffahrkollision zwischen einem Lastwagen und einem Lieferwagen gekommen. Gesucht wird ein indirekt beteiligter grauer Lastwagen mit Kippauflieger, welcher auf die Autobahn einfuhr.

Lastwagen prallt in Lieferwagen: Die Kantonspolizei sucht Zeugen, die den Unfall auf der A53 mitverfolgt haben.
Lastwagen prallt in Lieferwagen: Die Kantonspolizei sucht Zeugen, die den Unfall auf der A53 mitverfolgt haben.
Kantonspolizei St. Gallen

Ein 54-Jähriger fuhr mit seinem Lieferwagen von Hinwil her in Richtung Reichenburg. Hinter diesem fuhr ein 52-jähriger Chauffeur mit seinem Lastwagen. Wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt, befuhr auf der Höhe der Autobahneinfahrt Jona ein weiterer Lastwagen die A53. Dieser missachtete den Vortritt der anderen Fahrzeuge, welche sich bereits auf der Autobahn befanden. Deshalb verringerte der Lieferwagenfahrer die Geschwindigkeit. Dies bemerkte der nachfolgende Chauffeur zu spät. Sein Lastwagen prallte trotz Brems- und Ausweichmanöver mit der Front gegen das Heck des stehenden Lieferwagens.

Zeugenaufruf: Personen, die Hinweise zum ­gesuchten grauen Lastwagen mit Kipp­auflieger machen können, werden gebeten, sich mit dem ­Polizeistützpunkt Schmerikon, 058 229 52 00, in Verbindung zu setzen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch