Bilten

Auffahrkollision auf A3 fordert drei Verletzte

Auf der Autobahn A3 bei Bilten ist es am Sonntag zu einem Unfall gekommen. Dabei entstand erheblicher Sachschaden. Drei Personen wurden leicht verletzt.

Am Sonntagabend kam es auf der A3 bei Bilten zu einer Auffahrkollision zwischen drei Fahrzeugen.

Am Sonntagabend kam es auf der A3 bei Bilten zu einer Auffahrkollision zwischen drei Fahrzeugen. Bild: zvg/Kapo Glarus

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Lenker eines Personenwagens war auf der Überholspur in Fahrtrichtung Zürich unterwegs. Wie die Kantonspolizei Glarus am Montag mitteilt, bemerkte der 72-Jährige zu spät, dass vor ihm zwei Autos aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens abbremsen und anhalten mussten, woraufhin es zu einer ersten Auffahrkollision kam. Der nachfolgende 30-jährige Autofahrer konnte ebenfalls nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf die stehenden Fahrzeuge auf.

Wie aus der Mitteilung der Kantonspolizei hervorgeht, wurden beim Unfall drei Personen leicht verletzt. Sie wurden mit der Ambulanz zur Kontrolle ins Kantonsspital Glarus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden, drei stark beschädigte Wagen mussten abtransportiert werden. Als Folge des Unfalls und während der Räumungsarbeiten kam es kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen. (past)

Erstellt: 08.01.2018, 11:52 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Die Zürichsee Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat. Jetzt abonnieren!