Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Achterbahnfahrt im Untergeschoss

Guido Schuster (links), Elektrotechnik-Professor für digitale Signal- und Bildverarbeitung am Institut für Kommunikationssysteme, mit Virtual-Reality-Brille und Kopf­hörern, und Christian Marty, Simulator-Mitentwickler, zeigen, wies geht.

Filme automatisch animieren

«Vom Stumm- zum Tonfilm»

«Reit- oder Fahrschüler könnten ihre ersten Trainingsstunden in Zukunft an einem solchen Simulator absolvieren.»

Guido Schuster

Ein Simulator in der Stube?

Flugbranche zeigt Interesse