Rapperswil-Jona

Jungstörche als Brutvögel zurück

Erstmals brütet auf dem Parkplatz beim Kinderzoo ein Storch, der hier aufgewachsen ist; er schlüpfte 2014.

Horstbau auf kleinstem Raum – das Männchen SH 119 (vorne) ist soeben mit einem Ast im Schnabel gelandet. Zwei Tage später, am 12. April, ist wohl bereits das erste Ei im Nest.

Horstbau auf kleinstem Raum – das Männchen SH 119 (vorne) ist soeben mit einem Ast im Schnabel gelandet. Zwei Tage später, am 12. April, ist wohl bereits das erste Ei im Nest. Bild: Kurt Anderegg

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Auf der höchsten Pappel schlüpfte der Jungstorch 2014. Er kehrte zurück und nun begnügt er sich mit einem kleinen Absatz auf einem benachbarten Baum. SH 119 hatte drei Geschwister, wovon eines allerdings nicht flügge wurde. Zwei Jahre war der Jungstorch unterwegs, überwinterte wohl in Spanien, ohne dass sein Ring irgendwo abgelesen wurde.

Am 28. März konnte der Storch auf einer Pappel am Südrand des Kinderzoos vom Strandweg her identifiziert werden. Drei Tage später war er mit SG 822 zusammen, der im Vorjahr spät hier erschienen war und nicht brütete. Dieses Weibchen ist vom Jahrgang 2012 und stammt aus Uznach. Nun waren die beiden Vögel zuerst über den Brutplatz uneins, wobei die beiden Varianten in der Eignung unsicher schienen. Schliesslich entschieden sie sich auf einen Terrassenbau, brachten tatsächlich das Kunststück fertig, auf kleinstem Raum ein Nest zu bauen. Am 12. April hat die Brut begonnen. Sollte sie erfolgreich sein, so können die Jungvögel von der Strasse aus gut eingesehen werden. Aber es wird dann sehr eng für Alt- und Jungvögel. ()

Erstellt: 20.04.2016, 10:11 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Die Zürichsee Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat. Jetzt abonnieren!

Kommentare

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben